Schwangerschaft

Ablehnung der Schwangerschaft

Ablehnung der Schwangerschaft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn eine Frau schwanger ist, ohne sich dessen bewusst zu sein, spricht man von Schwangerschaftsverweigerung. In Frankreich sind es ein bis drei von 1.000 Geburten. Wie ist das möglich? Hier einige Erklärungen.

  • Schwangerschaftsverweigerung ist ein Phänomen immer noch falsch verstanden. Es betrifft ein bis drei Geburten pro 1.000 oder 800 bis 2.400 Schwangerschaften pro Jahr in Frankreich.

Zwei Arten der Ablehnung

  • Die Ablehnung der Schwangerschaft kann teilweise sein, der frau wird bewusst, dass sie kurz vor der geburt schwanger ist oder sie versteckt ihre schwangerschaft bis zur geburt.

Wer kann betroffen sein?

  • Im Gegensatz zu einigen ÜberzeugungenVerleugnung betrifft nicht nur Mädchen im Teenageralter. Alle Frauen können eine Schwangerschaftsverweigerung erfahren, unabhängig von Alter, sozialem Status oder Familienstand.

Gründe für die Ablehnung der Schwangerschaft

Es ist schwer mit Sicherheit aufzulisten alle Ursachen, die zu einer Ablehnung der Schwangerschaft führen können. Einige Faktoren wurden identifiziert:

  • angebliche Sterilität
  • sehr enge schwangerschaften
  • Familienzusammenhang (besonders für Mädchen im Teenageralter)
  • Schwangerschaft infolge einer außerehelichen Affäre
  • unerwünschtes Kind
  • Schwangerschaft von einer Vergewaltigung.

Ein diskretes Baby

  • Im Falle der Ablehnung der Schwangerschaft,Die werdende Mutter nimmt sehr wenig Gewicht (4 bis 5 kg). Ihr Baby entwickelt sich diskret, es bewegt sich wenig und wächst durch vertikales Liegen im oberen Teil der Gebärmutter.
  • In Frankreich gibt es eine Vereinigung zur Anerkennung von Schwangerschaftsverweigerungen: www.afrdg.info

Alison Novic