Erste

Adra - Bedeutung und Herkunft

Adra - Bedeutung und Herkunft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Herkunft des Vornamens:

Afrikaner, Araber, kurz

Bedeutung des Namens:

Adra ist ein weiblicher Vorname arabischer Herkunft. Muslime auf der ganzen Welt geben ihren Kindern seit fast vierzehn Jahrhunderten koranische Namen, unabhängig von ihrer Herkunft. Dieser Trend ist für sie eine Bindung an die Quellen, an die Wurzeln des Islam. Es ist auch ein lebendiges Zeugnis ihrer religiösen Identität.

Im Arabischen bedeutet Adra "das Sternbild der Jungfrau Maria".

Prominente:

Keine Adra bis jetzt bekannt, vielleicht wird Ihr kleines Wunder sein?

Sein Charakter:

Adra ist sowohl emotional als auch freiwillig. Schon in jungen Jahren kann sie unerschütterliche Gewissheit zeigen. Es ist sinnlos zu versuchen, ihre Meinung zu ändern. Sie übt sogar ein wenig Autorität über ihre Kameraden aus. Verträumt weiß sie, wie sie die Welt mit ihrer wunderschönen Farbpalette neu streichen kann. Entschlossen lässt sie während ihrer vielen Lehrjahre selten die Arme sinken. Perfektionist, Adra pausiert erst, wenn die Perfektion erreicht ist.

Adra ist neugierig und aufgeschlossen und hat einen ausgeprägten Tastsinn. Es wird viele Freunde finden und sich leicht an alle Situationen anpassen. Ihr Umfeld schätzt ihre Toleranz, ihre Großzügigkeit und ihr Gespür für Austausch und Zuhören. Großzügig versucht sie, das gute Geschenk oder die Aufmerksamkeit anzubieten, die ihrer Familie gefällt. Adra ist auch ordentlich und gehört zu denen, die ihr Zimmer beiseite legen, damit es angenehm ist, auf seiner Skala zu leben. Sie ist einfallsreich und kann gut zeichnen oder von Hand arbeiten.

Derivate:

Hadra, Adra, Adriana, Adrianah und Hadrianah sind so viele Varianten des Namens Adra.

Sein Geburtstag:

Adra wird keine Partei zugeschrieben.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>