Quiz

Haut und Schwangerschaft: Vorurteile

Haut und Schwangerschaft: Vorurteile



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schwangerschaftsstreifen, erst nach 30 Jahren taucht die Schwangerschaftsmaske erst in der Sonne auf ... die eingegangenen Ideen sind zahlreich am kleinen Elend der Schwangeren. Wer irrt sich Wer hat recht

Frage (1/7)

Dehnungsstreifen sind nach 30 Jahren

IIf

Antwort

Je jünger Sie sind, desto stärker sind Sie Dehnungsstreifen ausgesetzt. Nach 30 Jahren ist die Haut von Natur aus weniger fest, weniger straff und daher weniger leicht zu markieren. Andererseits hat seine Beschaffenheit - ob es weiß, dünn und transparent oder eher matt und widerstandsfähig ist - keinen Einfluss auf ihr Auftreten oder nicht.
Diese Streifen, die wie Narben aussehen, sind das Ergebnis eines Bruchs von elastischen Fasern und Kollagen. Sie können bereits im 4. Schwangerschaftsmonat an Brüsten, Hüften und Gesäß auftreten, und Ihre Nebennieren scheiden mehr Glukokortikoide aus. Andere warten bis zum Ende der Schwangerschaft, um auf Bauch und Oberschenkel zu platzen, da natürlich Ihre Gewichtszunahme.

folgende