Dein Baby 0-1 Jahr

Der gemeinsame Kindergarten, wie funktioniert das?

Der gemeinsame Kindergarten, wie funktioniert das?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für Ihr Kind werden Eltern eines Kleinkindes viele Arten der Betreuung angeboten, einschließlich des kollektiven Kindergartens. Dieses bietet einen Empfang für Kinder von zweieinhalb bis vier Jahren. Welche Schritte sind zu unternehmen? Welche vorteile Hier finden Sie einige Erklärungen, die Ihnen helfen werden, Ihren Weg zu finden.

  • Die gemeinsamen Kindergärten werden von den Rathäusern verwaltet oder die Abteilungen. Sie begrüßen Kinder im Alter von zweieinhalb bis vier Jahren. 10% der bewachten Kinder sind im Kindergarten. Sie werden von einer Kinderkrankenschwester geleitet und stehen unter der Aufsicht des Abteilungsdienstes und des Mütter- und Kinderschutzes (PMI). In solchen Einrichtungen muss mindestens die Hälfte des Personals über eine Zusatzbescheinigung für Kinderbetreuung verfügen.

Die Vorteile des gemeinsamen Kindergartens

  • Kinder sind in einer Struktur willkommen an ihre Bedürfnisse angepasst sind und altersgerechte Aktivitäten vorsehen. Kleinkinder lernen, mit Kindern ihres Alters in Kontakt zu kommen und gedeihen unter der Verantwortung von Fachleuten aus der frühen Kindheit. Eine Teilzeitrezeption wird ebenfalls angeboten.

Die nachteile

  • Die Zeitpläne für kollektive Kinderkrippen sind oft streng. Wenn sie krank sind, werden Kinder manchmal abgelehnt und es liegt an den Eltern, eine alternative Lösung zu finden. Darüber hinaus gibt es nur wenige Plätze, und es dauert oft lange, bis Sie wissen, ob Ihr Kind begrüßt wird oder nicht.

Gruppen-Kindergarten: Wie viel kostet das?

  • Im Falle der Aufnahme des Kindes im gemeinsamen KindergartenDer Preis der Wache richtet sich nach dem Einkommen der Eltern: www.mon-enfant.fr
  • Eltern können auch von Steuervorteilen profitieren. Erkundigen Sie sich über service-public.fr

Wie melde ich mein Kind an?

  • Um einen Platz im gemeinsamen Kindergarten zu bekommenSie müssen zu Beginn der Schwangerschaft direkt in die frühkindliche Abteilung des Rathauses oder direkt in den Kindergarten. Um eine Datei für eine Anwendung zu erstellen, müssen einige Dokumente bereitgestellt werden:
  • Das Mutterschaftsheft oder, falls das Kind bereits geboren ist, eine Geburtsurkunde oder ein Familienbuch.
  • Zwei Wohnsitznachweise.
  • Gehaltsabrechnungen letzten drei Monate.
  • Ihre Steuererklärung des laufenden Jahres.
  • Die Anfrage wird dann bestätigt bei der Geburt des Kindes durch Übersendung einer Geburtsurkunde.

Alison Novic

Welche Art von Betreuung für Ihr Kind? Unsere Akte.

Möchten Sie Ihre Erfahrungen und Fragen mit anderen Eltern teilen? Besuchen Sie unser Verwahrforum.


Video: Gemeinsame Herausforderungen im Kindergarten (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Taulabar

    Exklusives Delirium meiner Meinung nach

  2. Keoki

    Du liegst absolut richtig. Darin ist auch etwas für gut gehalten, ich unterstütze.

  3. Kekora

    Excellent and timely communication.

  4. Donat

    Du musst es ihm sagen - die Lüge.



Eine Nachricht schreiben